Die unter Einsätze verwendeten Kürzel für die Schadensart des Einsatzes sind dreistufig aufgebaut in:

- Grundschadensart
- Erweiterung
- Ergänzung

Grundschadensart
Die Grundschadensart hilft dem FEZ-Disponenten bei der Einordnung der globalen Schadensart.

Erweiterungen
Die Erweiterungen beziehen sich im allgemeinen auf das Objekt bzw. die Örtlichkeit. Mit Hilfe der
Erweiterungen zur Grundschadensart wird eine Detailgliederung erreicht, die es ermöglicht,
differenzierte Einsatzmittel zuzuordnen.

Ergänzungen
Die Ergänzungen haben grundsätzlich die gleiche Bedeutung und beinhalten das erforderliche Kräfteaufgebot
bezogen auf die Grundschadensart. Sie stehen im Bezug zum Ausmaß bzw. zu der Höhe des Schadens und kennzeichnen bestimmte Gefahrenpotentiale.

Kombinationen von Ergänzungen sind zulässig (z.B. G und Y gemeinsam als GY).


FEU - Feuer

 

Art

Erweiterung

Erklärung

FEU
 
Standard
FEU
WA
Feuer auf dem Wasser
FEU
ZUG
Feuer in einem Zug
FEU
TU
Feuer im Tunnel
FEU
AUS
gelöschtes Feuer
FEU
BMAM
Brandmeldeanlage Mittel (wenig Kräfte)
FEU
BMA
Brandmeldeanlage
FEU
BMAIM
Brandmeldeanlage interner Melder


Ergänzungen:

  

K
Klein
M
Mittel
E
Explosionsgefahr
X
ABC Einsatz (Gefahrstoffe)
Y
Menschenleben in Gefahr
R
Großeinsatz Rettungsdienst
2-5
Alarmstufen für die Grundschadensart FEU

 



TH - Technische Hilfeleistung

 

Art

Erweiterung

Erklärung

TH
 
Standard
TH
WA
Technische Hilfeleistung Wasser
TH
FLUG
Technische Hilfeleistung Flugzeug
TH
ZUG
Technische Hilfeleistung ZUG
TH
LKW
Technische Hilfeleistung LKW


Ergänzungen:

K
Klein
M
Mittel
E
Explosionsgefahr
X
ABC Einsatz (Gefahrstoffe)
Y
Menschenleben in Gefahr
R
Großeinsatz Rettungsdienst
2-5
Alarmstufen für die Grundschadensart TH

 

Technische Hilfeleistung  - Einsätze ohne Erweiterung und Ergänzung -

PERH
Person erhängt
PSCHL
Person eingeschlossen
TIER
Tier in Notlage
AUST
Austritt von Gefahrstoffen
TV
Tür verschlossen
TVNOT
Tür verschlossen, Notfall vermutet
WASSER
Wasser in der Wohnung/ im Keller/ auf der Straße
DRZF
Droht zu fallen (Gegenstand)
KMF
Kampfmittelfund
KMFE
Entschärfung von Kanpfmitteln
HOEKO
Auslösung der Höhenkontrolle im Elbtunnel
NIL
sonstiges (Einsätze die keine Kategorie zutreffen)

Im Ausnahmezustand wird vor die jeweilige Schadensart "AUSN" gesetzt.

 



NOTF - Notfälle im Rettungsdienst

 

Art Erweiterung Erklärung
NOTF   Notfall Standard
NOTF WA Notfall auf dem Wasser
NOTF BAB Notfall auf einer Schnellstraße
NOTF INF Notfall Infektionstransport
NOTF TV Notfall Tür verschlossen
KBF   Krankenbeförderung


Ergänzungen:

R
Großeinsatz Rettungsdienst
NA
Notarzt